Startseite

2851 Suchergebnisse

Handball - Verteidigen lernen

Durch vielfältige Spiel- und Übungsformen lernen die Spielenden die Bewegungstechniken und Verhaltensweisen der Verteidigung und wissen, wie und wo sie stehen müssen. Faire Verhaltensweisen werden vereinbart und im Spiel konsequent angestrebt.

Vorlesen

Kriterien für die Beurteilung des Vorlesens

Fussball - Doppelpass anwenden

Der Doppelpass ist ein wichtiges taktisches Element aller Torschussspiele. Durch Übung und Einsicht lernen die Spielenden, den Doppelpass im Spiel anzuwenden. Wichtig sind schnelles Passen und Freilaufen; z.B. durch einen Tempowechsel ist der Angreifer frei für den Rückpass. Den...

Klassenlektüre Stilles Gift von Severin Schwendener

Eine Unterrichtseinheit zur auf zkl Solothurn verfügbaren Klassenlektüre "Stilles Gift" vom Schweizer Jungautor Severin Schwendener. Dazu gehören: ...

Volleyball - Spiel 2:2 (Beachvolleyball)

Ein Spiel 2:2 lässt sich überall realisieren. Die Grösse des Spielfeldes soll dem Können der Jugendlichen angepasst werden. Durch die Wahl eines geeigneten Balles (Softbälle, aufblasbare Bälle, Beach-Volleybälle) und die Anpassung der Spielregeln sind attraktive Spiele möglich. ...

Der zwielichtige Professor

Arbeitsblätter zum Leseverständnis 

Basketball - schnell spielen lernen

Das präzise Passen auf längere Distanzen bildet die Grundlage des schnellen Gegenangriffs. Neben langen Pässen sollen auch der direkte und indirekte Druckpass immer wieder geübt werden. Ist im Spiel der lange Pass nicht möglich, soll der Ball schnell in die Mitte gespielt werden. ...

Logical: der Marienkäfer

Die Schülerinnen und Schüler müssen die Sätze genau lesen und können dann die drei Marienkäfer richtig ausmalen und benennen. ...

Fussball - Tore schiessen, Tore verhindern

Der Torschuss soll spielnah und möglichst früh unter Einbezug eines Gegenspielers geübt werden. Die S entwickeln eigene Torschussübungen aufgrund der erkannten Schwierigkeiten im Spiel. Zuerst das Angreifen verbessern, dann das Verteidigen üben (Zweikampfverhalten).

In der Bibliothek

Es handelt sich um eine Unterrichtsplanung, einen Arbeitsplan für die Schülerinnen und Schüler sowie um diverse Arbeitsblätter, um das Thema "In der Bibliothek" der Sprachstarken zu thematisieren. Die Schülerinnen und Schüler lernen dabei, den Inhalt eines Buches kurz mündlich zu präsentieren und...

Jonglieren

Viele Jugendliche wollen mit 3 Bällen jonglieren können. Dazu brauchen sie viel Zeit für variantenreiches Üben, mit 1,2 und 3 Bällen. Übungsgelegenheiten können z.B. als Posten in einem Kreisbetrieb oder als Zusatzaufgabe geschaffen werden. Auch Klassenlager sind geeignete Lernorte...

Orientierungsarbeit Deutsch 3: Wasser 2 (Sprechen, Zuhören, Schreiben)

Die Orientierungsarbeit "Wasser" ist eine Sammlung von 12 lernzielorientierten Aufgabenstellungen für das 3. Schuljahr zum Thema "Wasser". Sie konzentriert sich auf den Sprachlernbereich "Sprechen, Zuhören, Schreiben". ...

Basketball - Angreifen unter erschwerten Bedingungen

Im Anfängerbasketball ist das Üben von Angriffsaktionen wichtiger als das Lernen der Verteidigung. Schon gegen eine ungeübte Verteidigung ist das Angreifen wesentlich erschwert. Die Jugendlichen sollen Tips erhalten, wie sie gegen eine Verteidigung erfolgreich angreifen können.

Orientierungsarbeit Deutsch 3: Wasser 1 (Lesen, Lesetechnik)

Die Orientierungsarbeit "Wasser" ist eine Sammlung von 11 lernzielorientierten Aufgabenstellungen für das 3. Schuljahr. Sie konzentriert sich auf den Sprachlernbereich "Lesen, Lesetechnik". ...

Basketball - Spielsituationen für Angriff und Verteidigung

In den Spielsituationen 1:1 bis 5:5 wird zuerst das Angriffsverhalten gefördert. Lehrperson und Spielende legen danach fest, ob eher passiv oder aktiv verteidigt wird. Je nach Können ändern die Spielenden in ihrer Gruppe das Übungsziel und passen die Regeln an. 

Orientierungsarbeit Deutsch 2: Sprechen, Zuhören, Schreiben

Die Orientierungsarbeit Deutsch ist eine Sammlung von 15 lernzielorientierten Aufgabenstellungen für die Unterstufe. ...

Basketball - Das Positionsspiel üben

Im Basketball haben sich Spielpositionen entwickelt, um den zur Verfügung stehenden Raum optimal zu nutzen. Die Jugendlichen lernen, wie eine Grundaufstellung im Angriff aussehen kann und versuchen, diese Aufstellung im Spiel immer wieder einzunehmen. Sie bringen eigene Ideen ein.

Basketball - um den Rebound kämpfen

Rebound ist das Fangen eines zurückspringenden Balles. Im Basketball wird häufig nicht getroffen. Es ist deshalb wichtig, dass die Spielenden früh das «Rebounden» lernen und wissen, worauf es ankommt. Im Spiel sollte der Lauf zum Rebound zur Selbstverständlichkeit werden.

Fotoroman

In der Gruppe überlegen sich die Kinder eine Geschichte, die mit ca. 6 Bildern erzählt werden kann. Sie stellen ein Drehbuch zusammen und legen fest, welche Situationen fotografiert werden sollen. Sie besorgen sich die benötigten Requisiten, Handpuppen etc. und proben damit einmal den...

Basketball - Streetball spielen

Streetball – das Spiel 3:3 auf einen Korb. Diese Spielform eignet sich aus pädagogischen und auch aus organisatorischen Gründen gut für die Schule. ...

Seiten