Startseite

128 Suchergebnisse

Lernumgebungen im Mathematikunterricht. Natürliche Differenzierung für Rechenschwache bis Hochbegabte

Handbuch Mit diesem Buch wird das Anliegen des Bandes «Lernumgebungen für Rechenschwache bis Hochbegabte» weitergeführt. Das Buch bietet neben den zahlreichen Aufgaben, Erläuterungen und Schülerbeispielen ein hohes Mass an fachlicher Förderung und zeigt den Umgang mit Heterogenität.

Lernumgebungen für Rechenschwache bis Hochbegabte

Die Unterrichtsvorschläge aus dem Titel «Lernumgebungen für Rechenschwache bis Hochbegabte» ermöglichen es Lehrpersonen, ...

Halbschriftlich addieren und subtrahieren

Kärtchen für selbstständiges Arbeiten am halbschriftlich addieren und subtrahieren in 2 Schwierigkeitsgraden

Fermi-Aufgaben

Diese Fermi-Karten können im Unterricht als Zusatzarbeit oder als Zwischenarbeit eingesetzt werden. Es gibt dazu keine passende Lösung, denn jeder SuS erhält eine eigene Lösung. Es geht um den Problemlöseprozess. Die SuS müssen und sollen Hilfsmittel benutzen. 

Bits und Bytes - Die Sprache des Computers

Ein Arbeitsblatt, das den Schülerinnen und Schülern aufzeigen soll, wie Computer grundsätzlich funktionieren. Zugleich werden die Grössen der Speicherkapazität dargestellt.

Orientierungsarbeit Mensch und Umwelt 2: Spielbox; Bild-haft

Schwerpunkt Freizeit & Sammeln und Ordnen; Sich aus Bildern informieren ...

Einmaleins

Verschiedene Varianten des Landesbildungsservers Baden-Würtemberg, das Einmaleins mit Hilfe des Computers zu üben und Arbeitsmaterialien zu erstellen. Die vorgestellten Programme und Materialien sind Freeware und dürfen beliebig an Eltern und Lernende verteilt werden. ...

Blitzblickübungen

Blitzblickübungen sind ein Verfahren, um die Simultanerfassung von Mengen zu trainieren.  ...

App - Pattern Shapes

Das "Math Learning Center", eine Nonprofit-Organiation aus den USA, bietet eine Reihe von Mathe-Apps für Kindergarten und Primarstufe (in Englisch). ...

Pythagoras

Das Multi-Touch-Buch dient dem Visualisieren, Informieren und Prüfen. Das Lehr- und Lernbuch ist geeignet für Beamer-Präsentationen und hilft den SuS beim individuellen Arbeiten. Es ist dem LP 21 und den obligatorischen Lehrmitteln angepasst. ...

Einführung in die Tabellenkalkulation

Die Schülerinnen und Schüler lernen, eine Tabelle in einem Tabellenkalkulationsprogramm (z.B. Excel) zu erstellen, die Zellen zu formatieren und die Daten zu sortieren. ...

Hinweise zu den Lernumgebungen im mathbuch 2

Diese Sammlung von Hinweise ist im Rahmen der Begleitkurse zum mathbuch 2 der Lehrerweiterbildung Luzern entstanden. Sie folgt dem Planungsvorschlag der DVS Luzern zum mathbuch 2. Die Hinweise sind zum grössten Teil aus eigenen Erfahrungen im Unterricht mit Klassen aus allen Niveaus gewachsen und...

Hinweise zu den Lernumgebungen im mathbuch 3+

Diese Sammlung von Hinweise ist im Rahmen von Einführungskursen zum mathbuch 3+ der Lehrerweiterbildung Luzern entstanden. Sie folgt dem Planungsvorschlag der DVS Luzern zum mathbuch 3+. Die Hinweise sind zum grössten Teil aus eigenen Erfahrungen im Unterricht mit Klassen der Niveaus A und B...

Mit dem Malstift zeichnen (Turtle-Grafik)

Ein Vorschlag, wie Schüler in einer Programmierumgebung (Scratch) Befehle zum Zeichnen von Formen eingeben, verändern und die Auswirkungen beschreiben (z.B. vorwärts, links drehen, vorwärts) können (Kompetenz MA.2.C.2.g). ...

Memo-Spiel Hunderterraum

Memo-Spiel: Zahl und Zeichnungen zuordnen

"Wie viele?" im Hunderterraum (und verdoppeln)

Die Schülerinnen und Schüler markieren mit dem Leuchtstift eine bestimmte Anzahl auf dem Punktefeld und schreiben die passende Anzahl darunter. ...

Memo-Spiel: Zahl und Ziffern im Stellenwertsystem

Memo-Spiel Zahl und Darstellung mit Stäben und Würfeln zuordnen

Zehner extra, Einer extra

Da viele Schülerinnen und Schüler bei der Addition als Weg "Zehner extra, Einer extra" wählen, ist es empfehlenswert diesen Weg auch bei der Subtraktion zu thematisieren und auf die Stolperfalle hinzuweisen. Dies hilft, spätere Schwierigkeiten zu verhindern. ...

Orientierung im Hunderterraum (100er-Tafel)

• Orientierung auf der 100er-Tafel. • Zahlen auf der 100er-Tafel suchen und ausmalen, es entsteht ein Bild. • Aufgaben in Paint lösen und selber entwickeln.

Seiten