Startseite

3399 Suchergebnisse

Sexting

Wer hat es nicht auch schon getan? Man posiert vor dem Spiegel, in Unterwäsche oder gar nackt, mal sexy, mal frech, aus Jux oder für den heimlichen Schwarm. Klick – ein Foto mit dem Handy. Klick – und schon freut sich der Schatz. Was, wenn plötzlich aber das halbe Internet das Bild sieht? ...

Flucht ohne Eltern

Viele Kinder müssen fliehen. Manche sogar ohne Vater und Mutter. Ihre Eltern haben sie im Krieg oder auf der Flucht verloren, oder sie konnten die Heimat nicht verlassen. So wie bei Abdull Moqim Q. aus Afghanistan. Trotz grosser Hürden will der 17-Jährige in der Schweiz ein neues Leben beginnen. ...

Lernen für ein neues Leben

Ein neues Land, eine neue Sprache, eine neue Kultur: Wenn Flüchtlingskinder in ihrer neuen Heimat Fuss fassen, sind sie mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert. Im Portrait von «SRF mySchool» erzählt die 17-jährige Zahra aus Afghanistan, wie sie im schulischen Alltag damit umgeht. ...

Ninnoc

Welche Gedanken und Ängste begleiten Jugendliche, die in der Schule als Aussenseiter dastehen? Genau darauf geht der Film «Ninnoc» mit seiner gleichnamigen Protagonistin ein. An ihrer jetzigen Schule fühlt sie sich nicht wohl, an der vorherigen wurde sie ausgegrenzt. Deshalb versucht sie sich nun...

Er – sie – was? – Wenn das Geschlecht nicht fix ist

Die meisten Menschen identifizieren sich ungefragt mit dem körperlichen und sozial zugewiesenen Geschlecht. Manche allerdings scheitern daran. Ein inneres Wissen weist sie dem anderen Geschlecht zu. ...

Lektion Dada – Anti-Kunst macht Schule

Mit eigenen Lyrik-, Readymade- und Performance-Experimenten proben Jugendliche, wie mit Dada der Rahmen von etablierten Konzepten gesprengt werden kann. Dabei erweist sich die revolutionäre Kunstbewegung als idealer Unterrichtsstoff. ...

Jonas – Flying High

Jonas ist zehn Jahre alt. Seit mehr als acht Jahren fährt er Ski, seit sechs Jahren Snowboard. Wie schon seine Eltern will er Snowboard-Profi werden und hat bereits ein straffes Trainingsprogramm. Wenn Training im Schnee gerade nicht möglich ist, arbeitet er in der Turnhalle an seiner Kraft und...

Einzelsport

Sie gehören zu den besten Schweizer Athleten: Die Eisschnellläuferin Kaitlyn McGregor und Bettina Meyer, Hürdenläuferin. Als Einzelsportlerinnen müssen sie zielorientiert sein und eine starke Persönlichkeit haben. Auch eine Spur Egozentrik darf nicht fehlen. Trotzdem: Ganz allein geht es nicht. ...

Teamsport

«Let’s go Ladies!» schallt es kurz vor dem Spiel aus der Garderobe der ZSC Lions. Die 20 Frauen sind bereit für das Spiel. Kampf- und Teamgeist sind stark. Für die Mannschaft gilt: Geteilte Freude ist doppelte Freude und geteiltes Leid halbes Leid. ...

Punkten mit der Sport-Note

Im Zeugnis der Volksschule steht zwar eine Sportnote, doch den Notendurchschnitt beeinflusst sie nicht. Und damit ist die Leistung in der Turnhalle für die Promotion irrelevant. Das ärgert viele Schülerinnen und Schüler, die mit «Sport» ungenügende Noten in anderen Fächern kompensieren könnten. ...

Aus Niederlagen Siege machen

Siege und Niederlagen gehören im Wettkampfsport zusammen wie Deckel und Topf in der Küche. Wer in einem Skirennen beispielsweise ausscheidet, darf durchaus hadern, fluchen oder ein paar Tränen vergiessen. Dann aber heisst es: aufstehen und weiter kämpfen. ...

Sportverletzungen

Eine ernsthafte Verletzung ist das Schlimmste, was einem Sportler passieren kann. Denn – anders als bei einer Niederlage – leidet in dieser Situation auch ein Teamsportler ganz allein. Das Wichtigste bei einer Verletzung ist deshalb: eine gute ärztliche Betreuung und die Unterstützung aus dem...

Fairness – von Spielregeln profitieren

Flanken, Finten, Fallrückzieher – an der Fussball-WM werden einige Ausnahmefussballer wieder für Begeisterungsstürme sorgen. Andere Akteure aber werden mit Flüchen und Verwünschungen eingedeckt: die Schiedsrichter. Dabei tun sie nur das, wovon alle profitieren: sie setzen Spielregeln durch. ...

3 Sprachen, 3 Schulklassen, 1 Ziel

«Englisch ist besser als Italienisch», sagt die 12-jährige Rafaela auf die Frage nach ihrer liebsten Fremdsprache. Vielen Schweizer Schulkindern geht es ähnlich. Die Weltsprache ist angesagt, die vier Landessprachen jedoch bleiben fremd. Ein Pilotprojekt will dies ändern und geht neue Wege. ...

Marken – Sind sie's wert?

Ob Sneakers, Uhren oder Pommes-Chips: Das Image einer Marke entscheidet mit, was wir kaufen, tragen und sogar, was uns schmeckt. Unternehmen investieren Milliarden in ihren guten Ruf. Denn Markenprodukte verkaufen sich teuer und versprechen viel – doch nicht immer sind sie besser. ...

Fake-News

Was gefällt, wird geteilt: So tickt der heutige Internet-User. Davon profitieren Fake-News. Getarnt als echte Nachrichten verbreiten sich diese Falschmeldungen rasant im Netz. Zum Teil mit gravierenden Folgen. Ein Faktencheck lohnt sich. ...

Alles gratis oder was? – News im Internet

Am Kiosk eine Zeitung kaufen: So informierten sich die Leute früher. Heute genügt ein Swipe am Smartphone, um zu wissen, was am anderen Ende der Welt geschieht. Und das, ohne Geld in die Hand zu nehmen. Doch guter Journalismus kostet – ob online oder print. ...

How to learn with YouTube – Lernen mit Video

Was ist Schall? Wie verlief die Schlacht von Stalingrad? Wer Antworten sucht, findet diese oft auf YouTube. Das Videoportal ist nicht nur ein Spasskanal, sondern auch eine gigantische Wissensplattform. Wie lernt man damit und wird YouTube bald auch in Schulzimmern über die Leinwand flimmern? ...

Hacker – die Guten und die Bösen

Sie haben Macht, knacken raffiniert jedes System, verfolgen Gutes oder Schlechtes: Hacker. Je vernetzter unsere Welt, desto grösser ist ihre Angriffsfläche. Was haben wir zu befürchten und kann man sich vor den Gefahren aus dem Cyberspace schützen? ...

Ich so, du so

Wahnsinn, wie verschieden wir sind! Einer ist verträumt, die andere gross. Manche haben eine andere Hautfarbe als die meisten um sie herum, und manche finden Dinge schwer, die anderen leichtfallen. Alles ganz normal. Aber was ist schon normal? ...

Seiten