Startseite

2734 Suchergebnisse

Adjektive - Plakate

Diese Plakate zeigen die wichtigsten Merkmale der Wortgruppe Adjektive auf. Es kann als Merkzettel im Schulzimmer fungieren.

Wortschatzheft

Übungsvorschläge, um den Wortschatz eines individuellen Wortschatzheft zu trainieren.

Zahlenrätsel (Internetrecherche)

Die Schülerinnen und Schüler müssen mit Hilfe des Internets verschiedene Fragen (z.B. Höhe des Eiffelturms, des Schiefen Turms von Pisa, usw.) herausfinden und können dann das Zahlenrätsel lösen.

Fragebogen zur Handynutzung (inkl. Auswertungsvorlage)

Die Schülerinnen und Schüler können eine Umfrage zur Handynutzung durchführen und mit Excel auswerten.

Bilder ändern und Rätsel machen (wer findet die Unterschiede)

Die Schülerinnen und Schüler lernen, ein Bild zu kopieren und anschliessend mit Paint zu bearbeiten (einfärben, Elemente daraus modifizieren oder löschen, neue Elemente hinzufügen).

Easy WebQuest (Informationsrecherche im Internet)

Mit easyWebQuest können Lehrpersonen einfach durch das Ausfüllen von Textfeldern in einer Vorlage, eigene WebQuests erstellen. Die Schülerinnen und Schüler lernen mit WebQuests, Informationen im Internet gezielt zu suchen und aufgrund einer Aufgabenstellung/Fragestellung weiterzubearbeiten.

EducaGuide Computer im Unterricht (Didaktik und Methodik)

Digitale Medien eröffnen für schulischen Unterricht vielfältige Potenziale. Mit Computern und Internet lässt sich aktives und problemlösendes, eigenständiges und kooperatives Lernen fördern. Der educaguide "ICT und Didaktik" (2007) bietet eine systematische Hilfestellung für Lehrpersonen und...

Weihnachtskarte mit Engelbildern

Die Schülerinnen und Schüler zeichnen in WORD einen Engel und gestalten mit mehreren Variationen des Bildes eine Weinachtskarte. Mit allen Engelkarten der Klasse kann anschliessend ein Wandbild zusammen gestellt werden.

Haute Couture

Das vierteilige Projekt «Kleider gestalten, verändern, bedrucken und präsentieren» ermöglicht den Kindern einen vertieften Einblick ins Thema Kleidung. Neben dem spielerischen Hantieren mit und Kombinieren von unterschiedlichen Materialien werden T-Shirts durch Bedrucken verändert und aus alten...

Ästhetische Muster

Ornamente finden sich als schmückende Elemente an Gebrauchsgegenständen, Kleidern und Bauwerken. Die Muster heben sich durch Farbe oder Erhebungen deutlich vom Hintergrund ab. Sie zeigen sich als Einzelmotiv, jedoch häufiger in rhythmischen Wiederholungen. Viele Ornamente lassen sich historisch...

Das Spiel mit dem Zufall

Mithilfe textiler Bausätze und der Aufgabe eine Puppe zu gestalten, werden Basiskompetenzen zu textilen Verfahren erarbeitet. Über Zufallsverfahren entwickeln die Kinder eine Aussenform für ihre Puppe. Die asymmetrischen Formen, die sich dabei ergeben, verleihen der Figur einen markanten...

Strahlende Schönheiten

Leuchten und Lampen – ob Steh-, Hänge-, Tisch- oder Wandlampen – erfüllen verschiedene Funktionen. Nebst ihrem eigentlichen Zweck, die der Beleuchtung – ob grell oder dezent, direkt oder indirekt – lassen sich auch spezielle Stimmungen schaffen und individuelle Vorlieben zeigen. Mit Axprintfolie...

Pimp your plastic bag

Eine Milliarde Plastiksäcke werden in der Schweiz pro Jahr verbraucht. 128 Säcke pro Kopf pro Jahr! Das einfachste Mittel, diesen bedenklichen Verschleiss zu verringern, ist keine Plastiksäcke zu benutzen oder diejenigen, die sich schon angesammelt haben, mehrmals zu brauchen. Damit das Recyceln...

Coole Truppe

Aufgabenstellung: Stelle ein Objekt mit einer Funktion her. Die zur Verfügung stehenden Materialien findest du in deiner Werkpackung. Benütze sie alle und wende sie fachgerecht an. Dein Objekt passt in die Reihe: Coole Truppe! aus: Werkspuren Heft 1 / Jahrgang 2011

Hell erleuchtet

Aufgabenstellung: ...

Recyclingmaterial und Licht

Aufgabenstellung: Entwickle aus Recyclingmaterial ein ungewöhnliches, erfinderisches oder innovatives Lichtobjekt. Erforsche dazu die gestalterischen Möglichkeiten des von dir gewählten Recyclingmaterials mit spielerischen Materialexperimenten und erprobe deren Lichtwirkung und Lichteignung mit...

Holzigi Ziite

Atelier Holz im Kindergarten Ein Projekt im Kindergarten A des Schulhauses Städtli II in Cham/ZG aus: Werkspuren Heft 4 / Jahrgang 2002

Vom Sturm auf Rekorde

Projekt do-it-Werkstatt: Roll-it aus: Werkspuren Heft 3 / Jahrgang 2002

Käfer mit Gummiantrieb

Die Formen sind unterschiedlich, sei es die Maus oder der Käfer. Irgendwo am Boden kriecht das Tier ganz alleine umher, nur eine Schnur führt vom Krabbelviech zum Besitzer. Wie funktioniert denn das? aus: Werkspuren Heft 2 / Jahrgang 2003

Seiten