Startseite

207 Suchergebnisse

Zehner extra, Einer extra

Da viele Schülerinnen und Schüler bei der Addition als Weg "Zehner extra, Einer extra" wählen, ist es empfehlenswert diesen Weg auch bei der Subtraktion zu thematisieren und auf die Stolperfalle hinzuweisen. Dies hilft, spätere Schwierigkeiten zu verhindern. ...

Orientierung im Hunderterraum (100er-Tafel)

• Orientierung auf der 100er-Tafel. • Zahlen auf der 100er-Tafel suchen und ausmalen, es entsteht ein Bild. • Aufgaben in Paint lösen und selber entwickeln.

Zahlenraupen

Einführung Paint: Pinsel, Farbfüller, Radierer, verschiedene Farben. Selber Zahlenraupen gestalten und ausrechnen -> vgl. Schweizer Zahlenbuch 1 S. 91

GeoGebra

Einerseits ist GeoGebra ein dynamisches Geometriepaket. Es können Konstruktionen mit Punkten, Vektoren, Strecken, Geraden, Kegelschnitten sowie Funktionen erstellt und danach dynamisch verändert werden. ...

Kompetenzraster zum Lehrplan 21

Das Schema zeigt detailliert die Beziehung zwischen Lehrplan 21 und dem «Schweizer Zahlenbuch» auf (vom Klett Verlag).  

Veranschaulichung der Bruchmultipikation mit Rechteckmodell in Geogebra

Eine sehr schöne dynamische Veranschaulichung der Bruchmultiplikation mit dem Rechteckmodell (vgl. mathbuch), umgesetzt in Geogebra. Die Datei kann auch heruntergeladen werden.

Planung einer kompetenzorientierten Unterrichtseinheit zu Variablen

Exemplarische Planung einer kompetenzorientierten Unterrichtseinheit mit dem Zürcher Lehrmittel "Mathematik 1". ...

Klassenprojekt 3D-Profil Pilatus Südseite

In Anlehnung an die Lernumgebung mathbuch 3+, LU 7 Niesenbahn wird als Klassenprojekt das 3D-Profil der Südseite des Pilatus inkl. Zahnradbahn erstellt. Alle Lernenden stellen aus der Karte heraus mindestens ein Profil her, wobei Koordinaten gelesen, Höhen ermittelt, Daten proportional ...

Niederschwellige Einführung der Tabellenkalkulation im regulären Mathematikunterricht

Mit diesem Material kann die Tabellenkalkulation (TK, z. B. Excel) niederschwellig im regulären Mathematikunterricht eingeführt werden. Die Lernenden benötigen dazu praktisch keine Vorkenntnisse (allenfalls ist es sinnvoll, ihnen vorgängig an einfachen Beispielen zu zeigen, was der Unterschied...

Kreisfläche - Kreisumfang: Zusammenhang mit Geogebra visualisieren

Drei verschiedene Geogebra-Apps, die frei im Internet zugänglich sind, visualiseren den Zusammenhang zwischen Kreisfläche und Kreisumfang. Durch verschiedene Animationen lässt sich dieser Zusammenhang gut nachvollziehen. Die Apps eignen sich insbesondere, um den Handlungsaspekt "Argumentieren" zu...

Niederschwellige Geogebra-Einführung für Lernende im regulären Mathematikunterricht

Dieses Material ermöglicht eine niederschwellige Einführung der Lernenden in die Dynamische Geometrie-Software (DGS) Geogebra direkt im regulären Mathematikunterricht. Es basiert der Aufgabe 7 aus dem mathbuch 1, Lernumgebung 5 "Messen und Zeichnen", und lässt die Lernenden die Problemstellung...

Eigenschaften von Vierecken am Computer erforschen

Eine Unterrichtseinheit, in der sich die Eigenschaften der Vierecke mit Hilfe des Computer (Geogebra) entdecken lassen. Sie bietet alle Vorteile der Erforschung eines Themas mit einer dynamischen Geometriesoftware, ist aber bewusst niederschwellig gehalten und erfordert weder für die Lernenden...

MATHEKINDER kompetenzorientiert und spielerisch lernen

In vier Lernumgebungen zeigt die Autorin auf, wie die Kinder sich spielend und handelnd mit Mathematik auseinandersetzen können. ...

Technorama (Swiss Science center)

Schulen sind im Technorama herzlich willkommen. Das Technorama sieht sich als Bildungseinrichtung, das die Schulen im naturwissenschaftlichen Bereich unterstützen möchte - und das auf jeder Schulstufe, vom Kindergarten bis zur Universität. ...

L'Europe des découvertes

La ressource "L'Europe des découvertes" propose des animations retraçant douze grandes découvertes scientifiques européennes et retrace ainsi l'histoire des fondements de la science moderne. Les douze grandes découvertes sont: la mesure de la terre, la caravelle, le parachute, les plantes...

Sur les pas d'Eratosthène : mesurer le tour de la terre

Les élèves apprendront à observer les ombres et le mouvement du Soleil dans le ciel et construiront leurs propres instruments de mesure. Ainsi, en mesurant l'ombre d'un gnomon (cadrans solaires primitifs) à midi au soleil et en échangeant leurs résultats avec d'autres classes via Internet, ils...

Handlungsorientiertes Lernmaterial zur Unterstützung und Förderung der Vorstellung des Stellenwertverständnisses in der Unterstufe

Mehrere Theorien belegen den Zusammenhang zwischen einem ungefestigten Stellenwertverständnis und mathematischer Schwäche. Um ein gutes Stellenwertverständnis aufzubauen, muss ein flexibles Netzwerk zwischen den Zahlrepräsentationen und den Teilkompetenzen des Stellenwertverständnisses aufgebaut...

Handlungsorientiertes Lernen im Mathematikunterricht (2. - 4. Klasse)

Diese Stationenarbeit ermöglicht es Lehrpersonen, die Themen "Gewichte" und "Hohlmasse" im Mathematikunterricht handlungsorientiert und mit einfachen Materialien zu vermitteln. Das Lehrmittel eignet sich für 2. bis 4. Klässler und ist in deutscher und albanischer Sprache vorhanden.

Mathematisches Modellieren in der Mittelstufe: Handlungsorientierte Modellierungsaufgaben für die 5. Klasse

Dieses Lehrmittel enthält zu den vier Themen „Erkundung unserer Schulräume“, „Vom Weltrekord zu unserer Schulreise“, „Domino Day in unserem Schulzimmer“ und „Altpapier und Wasserverbrauch“ handlungsorientierte Modellierungsaufgaben und eine Materialsammlung, welche die Kinder beim Lösen der...

Seiten