Startseite

348 Suchergebnisse

Abenteuer Rotes Kreuz - Regeln im Krieg

«Regeln im Krieg» behandelt neben Krieg, Flucht und Migration die Regeln des Humanitären Völkerrechts. Es besteht aus zwei Teilen: Ein Online-Modul bietet Schüler/-innen Einblick in was es bedeutet, als Zivilist/-in in einem Kriegsgebiet zu leben. Ergänzend dazu gibt es ein Dossier, wo...

Reto erklär’s mir! – Frauenquote

Sie verdienen weniger und sind in den Chefetagen kaum vertreten: Frauen in der Arbeitswelt. Reto Lipp diskutiert im Gymnasium Liestal über gesetzlich geregelte Frauenquoten. «SRF mySchool» zeigt, was Arbeitgeber und -nehmer gegen die Geschlechterdiskriminierung tun können. ...

Sendungen von Dr. Bock

SRF klärt mit Hilfe von Podcats auf: Verhütung, Körperhygiene, das erste Mal - alles was Jugendliche (zwischen 13 und 17 Jahren) über das Thema Sexualität wissen müssen.  

Sexting

Wer hat es nicht auch schon getan? Man posiert vor dem Spiegel, in Unterwäsche oder gar nackt, mal sexy, mal frech, aus Jux oder für den heimlichen Schwarm. Klick – ein Foto mit dem Handy. Klick – und schon freut sich der Schatz. Was, wenn plötzlich aber das halbe Internet das Bild sieht? ...

Flucht ohne Eltern

Viele Kinder müssen fliehen. Manche sogar ohne Vater und Mutter. Ihre Eltern haben sie im Krieg oder auf der Flucht verloren, oder sie konnten die Heimat nicht verlassen. So wie bei Abdull Moqim Q. aus Afghanistan. Trotz grosser Hürden will der 17-Jährige in der Schweiz ein neues Leben beginnen. ...

Lernen für ein neues Leben

Ein neues Land, eine neue Sprache, eine neue Kultur: Wenn Flüchtlingskinder in ihrer neuen Heimat Fuss fassen, sind sie mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert. Im Portrait von «SRF mySchool» erzählt die 17-jährige Zahra aus Afghanistan, wie sie im schulischen Alltag damit umgeht. ...

Ninnoc

Welche Gedanken und Ängste begleiten Jugendliche, die in der Schule als Aussenseiter dastehen? Genau darauf geht der Film «Ninnoc» mit seiner gleichnamigen Protagonistin ein. An ihrer jetzigen Schule fühlt sie sich nicht wohl, an der vorherigen wurde sie ausgegrenzt. Deshalb versucht sie sich nun...

Er – sie – was? – Wenn das Geschlecht nicht fix ist

Die meisten Menschen identifizieren sich ungefragt mit dem körperlichen und sozial zugewiesenen Geschlecht. Manche allerdings scheitern daran. Ein inneres Wissen weist sie dem anderen Geschlecht zu. ...

Marken – Sind sie's wert?

Ob Sneakers, Uhren oder Pommes-Chips: Das Image einer Marke entscheidet mit, was wir kaufen, tragen und sogar, was uns schmeckt. Unternehmen investieren Milliarden in ihren guten Ruf. Denn Markenprodukte verkaufen sich teuer und versprechen viel – doch nicht immer sind sie besser. ...

Ich so, du so

Wahnsinn, wie verschieden wir sind! Einer ist verträumt, die andere gross. Manche haben eine andere Hautfarbe als die meisten um sie herum, und manche finden Dinge schwer, die anderen leichtfallen. Alles ganz normal. Aber was ist schon normal? ...

Aufbrechen. Ankommen. Bleiben

Fünf junge Menschen aus verschiedenen Ländern stehen im Zentrum dieses Unterrichtsmaterials. Ihnen ist gemeinsam, dass sie aus ihrer Heimat flüchten mussten und nun in der Schweiz leben. Ihre Geschichten sollen Schüler/-innen Einblicke in das Thema «Flucht» und in den Alltag von in die Schweiz...

IdeenSet Vielfalt begegnen

Das IdeenSet „Vielfalt begegnen“ will Begegnungen mit Menschen mit und ohne Behinderung initiieren und ermöglichen. Mit dem Ziel, Hemmschwellen gegenüber der Kontaktaufnahme mit behinderten Menschen zu reduzieren und den Dialog zu fördern, wird das Thema Behinderung aus vielfältigen Perspektiven...

IdeenSet Festtraditionen

Unzählige Feiertage und Feste werden jährlich zelebriert. Sie rhythmisieren vielerorts das Leben der Menschen. Daher geben sie Anlass, kulturelle oder religiöse Wurzeln im Unterricht zu erkunden und zu verstehen. Das IdeenSet widmet sich bekannten und weniger bekannten Festtraditionen. Es bietet...

MindMatters - Programm

MindMatters ist ein Programm zur Stärkung der Lebenskompetenz von Kinder und Jugendlichen an Schulen. ...

Unterrichtseinheit Judentum

Die Unterrichtseinheit thematisiert das Judentum einerseits historisch im Zusammenhang mit dem Zweiten Weltkrieg und den Nürnberger Rassengesetzen. Sie reflektiert darüber hinaus die Hintergründe von Stereotypen und Antisemitismus und gibt einen Einblick in die lebendige religiöse Kultur des...

Blickpunkt 3 Religion und Kultur

Blickpunkt Religion und Kultur 3 ist ein religionskundliches Lehrmittel für die Sekundarstufe 1. Es thematisiert religiöse Phänomene aus der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler anhand folgender Themen: Spuren, Gretchenfrage, Lebensstile, Medien, Konflikte, Weltverstehen. Darüber...

Stop & Go (Leisten, Stressen, Erholen in Unterricht und Lehrberuf)

Schule stellt Anforderungen und kann deshalb auch überfordern. Schülerinnen und Schüler können entsprechende stressauslösende Situation kaum verändern. Aber Lehrpersonen haben sehr wohl die Möglichkeit dazu. Es gibt viel Spielraum, um optimale Voraussetzungen für das Lernen und für gute...

Harmo-Nie?

Das Harmoniebedürfnis ist ein Phänomen durch alle Zeiten und alle Kulturen. Viele Menschen sehnen sich nach Harmonie in ihren Beziehungen, aber auch in anderen Lebensbereichen. Disharmonie erscheint bedrohlich - aber in ihr liegt auch Entwicklungspotential. Dieses Potential mag ein Grund sein,...

Mutanfälle

Mutig sich selber, anderen und der Welt begegnen. ...

Konflikte fair austragen

Orientierungsaufgaben "Mitten im Leben": Aufgabe 1 Ein Plakat mit Gesprächsregeln erstellen Ein Rollenspiel konstruktiv fortführen und die aufgestellten Gesprächsregeln umsetzen

Seiten