Vorhang aus Naturfasern

Preview image for LOM object Vorhang aus Naturfasern CC by-nc-sa 3.0
Sortieren, strecken und drehen, strecken und ganz schnell drehen – wieder und immer wieder. Das sind wichtige Schritte auf dem Weg von der eigentlichen Naturfaser bis hin zu einem brauchbaren Faden. Im Vordergrund steht das Experimentieren der Schülerinnen und Schüler, wobei geklärt wird, auf welche Art und Weise die einzelnen Fasern zu einem für uns brauchbaren Faden werden. Begriffe wie drehen, flechten, knoten, häkeln oder auch stricken werden im Arbeitsprozess geklärt.

aus: Werkspuren Heft 4 / Jahrgang 2014

Allgemeine Informationen

HerausgeberRedaktion zebis
SpracheDeutsch

Pädagogische Informationen

Typ der Lehr- und LernressourceTextdokument
ZielgruppeLehrpersonen
Schulleitende
LernzeitMehr als fünf Lektionen
BildungsstufeObligatorische Schule

Classification Systems

School context
Disciplines

Lehrplan 21

Gestalten Textiles und Technisches Gestalten Kontexte und Orientierung Design- und Technikverständnis
Gestalten Textiles und Technisches Gestalten Wahrnehmung und Kommunikation Wahrnehmung und Reflexion
Gestalten Textiles und Technisches Gestalten Prozesse und Produkte Verfahren

Informationen zur Ressource

Rechte

KostenNein
NutzungsbedingungenCC BY-SA (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen)

Technische Informationen

Technische Anforderungen-

Zur Ressource

URLVorhang aus Naturfasern